• Schriftgröße A A A

Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle

Dienstag, 19. September 2017 um 09:00 Uhr | connvenio News

E-Mail Drucken PDF

schweizer Eidgenossenschaft LOGO

Die Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle (SUST) untersucht Unfälle und gefährliche Ereignisse der Zivilluftfahrt, der Bahnen, des Linienbusverkehrs und der konzessionierten Schifffahrt. Die SUST ist eine Behörde der Schweizerischen Eidgenossenschaft und hat den Auftrag, mit ihren Untersuchungen dokumentiert in Schlussberichten künftige Unfälle und Gefahrensituationen zu verhüten.

Die Broschüren „Schlussberichte" sind Publikationen der SUST.

Jede Ausgabe widmet sich einem Flugunfall in der Schweiz mit dem Schwerpunkt eines detaillierten Schlussbericht über den Hergang und der Ursache. Die Berichte richten sich an die internationale Zivilluftfahrt. Die vierfarbigen klebegebundenen und rückstichdrahtgehefteten Schlussberichte erscheinen sprachkombiniert, unregelmässig nach Bedarf in ca. 36 Ausgaben pro Jahr in Auflagen von 1850 Exemplaren.

Das Produktionsteam hat für die Heer-Gruppe durch Nutzung einer digitalen Rollendruckkombination eine zuschlagsfähige Offerte für die Sicherheitsbehörde erstellt.

Dieses Drucksystem wurde speziell für die grafische Industrie für die Produktion von Bedienungsanleitungen, Broschüren, personalisierten Informationsmaterialien und Anwendungen aus dem Direktmarketing und Precision Marketing entwickelt. Es erreicht eine physikalische Auflösung von 1.200 x 1.200 dpi mit einer variablen Tropfengröße innerhalb jedes Bildpunktes und sorgt so für eine deutlich höhere Druckqualität.

Wir freuen uns auf einen gelungenenen Start des Projektes.